NEWS

Neues Album von Casper kommt im September

UPDATE: Das Album-Release wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, die Tour ist davon nicht betroffen. Das Statement findet ihr hier.

Ein halbes Jahr lang schien Casper wie untergetaucht, keine Posts in den sozialen Medien, lediglich eine angekündigte Festivalshow, Stille. Ganz unvermittelt zeigte sich nun letzte Woche ein neues Video auf seiner Homepage: eine flackernde Lampe, Morsezeichen, die uns sagten „Lang lebe der Tod“. Das wird doch nicht etwa? Könnte das womöglich? Nein, oder doch? Zeitgleich ging auf der Website langlebedertod.de, die jetzt direkt auf Casper verweist, ein Countdown online. Das Ende abgezielt auf den exklusiven Auftritt beim Kosmonaut Festival.

Doch. Noch vor Ablauf des Countdowns erschien im Online-Shop von Media Markt ein neuer Artikel von Casper. Vorbestellbar, die neue Platte im September.

Casper - Lang Lebe der Tod (Photo: Album Artwork)

Casper – Lang Lebe der Tod (Photo: Album Artwork)

„Lang Lebe der Tod“ wird am 23. September erscheinen und ist ab sofort vorbestellbar. Der Kontrast zum Vorgänger „Hinterland“ wird nicht nur durch das düstere Artwork deutlich, bereits der Titeltrack von „Lang Lebe der Tod“ zeigt, dass Casper sich in ganz neue Spähren begibt. Zusammen mit Blixa Bargeld, Dagobert und Sizarr hat er einen dunklen, antreibenden Song geschaffen, der Dramatik, Energie, Aggression vereint und Hip-Hop auf eine Ebene bringt, auf die wir gewartet haben. Seid ihr auch so verliebt?

Mit »Hinterland« hat er das Leben umarmt, den Aufbruch und die Suche. Nun begibt sich Casper in die Dunkelheit und umarmt den Tod, aber natürlich nicht nur das. »Lang lebe der Tod« wartet mit zahlreichen musikalischen Überraschungen auf, präsentiert ebenso unerwartete wie sensationelle Feature-Gäste, und vor allem: einen Casper, der sich ein weiteres Mal hinterfragt hat und dabei zu ganz neuen und aufregenden Antworten gekommen ist.

Ob „Lang Lebe der Tod“ die Versprechungen des Pressetextes hält, erfahren wir im September. Casper zeigt sich vom vorzeitigen Leak währenddessen unbewegt und hat beim Kosmonaut Festival Shirts zum neuen Release verteilt.