Anschauen: Lana Del Rey – Ultraviolence

Lana Del Rey zeigt sich in ihrem neuen Video zu Ultraviolence als Braut.

Erst kürzlich kursierten im Netz Aufnahmen von Lana Del Rey im Hochzeitskleid, jetzt ist auch klar, was es damit auf sich hat: In ihrem neuen Video zu Ultraviolence, dem Titeltrack ihres im Juni erschienen Albums, zeigt sie sich selbst als Braut, die auf ihrem Weg zum Traualtar durch den Wald geht. Den dazugehörigen Bräutigam, der als Kameramann fungiert, lässt sie nicht sehen, nur seine Finger finden ab und zu den Weg ins Bild. Ganz in alter Manier zeigt sich das Video an sich: es handelt sich dabei um eine Aufnahme, die an Super-8-Filme von früher erinnert, die noch mit dem Projektor an die Wand gebracht werden mussten. Die einstrahlende Sonne unterstützt den Vintage-Effekt noch, den man von Lana Del Rey kennt.

Lana Del Rey – Ultraviolence

Ihr bisher einziges Konzert in Deutschland 2014 spielte Lana Del Rey im Juni in Berlin, weitere Termine sind bis dato nicht bekannt. Die Zeit bis zur nächsten Tour lässt sich aber gut überbrücken: Aus dem Album Ultraviolence sind bisher auch West Coast und Shades Of Cool als Videos erschienen.