Damien Rice präsentiert neuen Song „Hypnosis“

Damien Rice präsentiert seinen neuen Song "Hypnosis" vom Soundtrack zu "The Prophet." (Photo: WMG)

Erst im vergangenen Jahr veröffentliche Damien Rice sein drittes Album „My Favourite Faded Fantasy“, das acht Jahre auf sich warten ließ. Dieses Mal müssen sich Fans nicht so lange gedulden, denn es gibt Neuigkeiten: Ein weiteres Album ist zwar vorerst nicht geplant, dafür aber gibt es einen neuen Song von Damien Rice.

„Hypnosis“ nennt sich der neueste Track des Singer-Songwriters, den er zum Soundtrack des Animations-Films „Kahlil Gibran’s The Prophet“ beigesteuert hat. Dabei handelt es sich um die Verfilmung des gleichnamigen Buches des Philosophen Kahlil Gibran. Im Buch geht es um den Propheten Almustafa, der 12 Jahre in einer fremden Stadt gelebt hat und nun auf dem Weg nach Hause ist. Unterwegs trifft er eine Gruppe von Menschen, mit denen er über Fragen des Lebens diskutiert. Das Buch ist unterteilt in verschiedene Kapitel, wie zum Beispiel Liebe, Heirat, Kinder, Arbeit, Freundschaft, Zeit, Schönheit und Religion. „The Prophet“ wurde in über 40 Sprachen übersetzt und allein in der amerikanischen Fassung über 9 Millionen Mal verkauft. Produziert wurde der Film von Salma Hayek. Premiere feierte „Kahlil Gibran’s The Prophet“ beim Toronto International Film Festival 2014. Im August 2015 erscheint er weltweit.

Damien Rice wird auf der Premiere des „A Summer’s Tale“ Festival in Luhmühlen auftreten. Außerdem spielt er am 4. August 2015 im Tempodrom in Berlin. Desweiteren wird er im Juli in Großbritannien zu sehen sein und bei zwei Festivals in der Schweiz. Die Tourdaten im Überblick könnt ihr hier finden.