Editors kündigen große Europatour an

Zwei Jahre nach ihrem letzten Album melden sich die Editors mit einer großen Europatour zurück. (Photo: Karsten Jahne)

Zwei Jahre nach ihrem vierten Studioalbum „The Weight Of Your Love“ melden sich die Editors zurück. Ihr neues Album soll noch dieses Jahr erscheinen und im Herbst und Winter 2015 geht es für sie auf große Europa-Tour.

Im Herbst letzten Jahres postete Sänger Tom Smith ein Bild einer Tracklist auf Twitter, die die Fans erstmal vor ein großes Fragezeichen stellte. Es handelte sich dabei um eine Studiosession und mittlerweile ist klar, dass es sich dabei um Arbeiten zum neuen Album handelte. Ob die Tracklist es so auf die Platte geschafft hat, ist derzeit nicht bekannt. Ebenso wenig haben sich die Editors bisher zu einem Erscheinungsdatum oder einem Namen geäußert. Fakt ist, das fünfte Album ist fertig und wird im Moment final abgemischt.

Ganz auf dem Trockenen lassen uns die Briten dann doch nicht sitzen – einen ersten Track gibt es bereits. „No Harm“ nennt sich dieser, der zunächst als Hidden Track auf einem Sampler ihrer Plattenfirma PIAS veröffentlicht wurde.

„We played a little trick. We hid a brand new Editors track on our latest Play It Again Sam CD sampler. If you have a copy, all you have to do is go backwards from the first track to find it.“ – schrieb das Label dazu auf seiner Website. Mittlerweile kann „No Harm“ auf der offiziellen Website der Editors kostenlos heruntergeladen werden.

Über ihr neues Album verraten sie noch nicht viel, dafür aber haben die Editors eine große Europa-Tour für den Winter 2015 angekündigt. Im November und Dezember stehen 40 Daten auf dem Programm, darunter auch einige Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Tourdaten:
02.11.2015 DE – Köln – Köln Palladium
08.11.2015 DE – Hamburg – Mehr! Theater
09.11.2015 DE – Berlin – Columbiahalle
10.11.2015 DE – Offenbach – Stadthalle
12.11.2015 DE – München – Tonhalle
27.11.2015 DE – CH – Lausanne – Les Docks
29.11.2015 AT – Wien – Gasometer
13.12.2015 CH – Zürich, X-TRA

Tickets können bereits zum Beispiel bei eventim erworben werden.