Hurricane Festival 2015

Datum/Zeit
19/06/2015 - 21/06/2015

Veranstaltungsort
Eichenring/Scheeßel

Line-up 257ers, Adam Angst, All Time Low, Alligatoah, Alt-J, Angus and Julia Stone, Antiheld, Archive, AronChupa, Back And Fill, Backyard Babies, Band of Skulls, Big Sean, Black Rebel Motorcycle Club, Booka Shade, Burning Down Alaska, Casper, Catfish and the Bottlemen, Chet Faker, Counting Crows, Cro, Danko Jones, Darkest Hour, Deadmau5, Death Cab For Cutie, Death From Above 1979, Die Antwoord, Dub FX, Dumme Jungs, Eagulls, East Cameron Folkcore, Every Time I Die, Farin Urlaub Racing Team, Fidlar, First Aid Kit, Florence + The Machine, Frittenbude, Future Islands, Gengahr, George Ezra, Hoffmaestro & Chraa, Irie Révoltés, Jan Delay & Disko NO. 1, John Coffey, Jupiter Jones, K.I.Z., Katzenjammer, Klingande, Kodaline, Kontra K, LaBrassBanda, Lagwagon, Lillywood, Little May, Madeon, Madsen, Mantar, Marmozets, Marteria, Metz, Milky Chance, Millencolin, Montreal, , Noel Gallagher’s High Flying Birds, NOFX, Nothing But Thieves, Of Monsters And Men, Olli Schulz, Oscar And The Wolf, Parov Stelar Band, Paul Kalkbrenner, Placebo, Public Service Broadcasting, Rone, Schmutzki, SDP, Sheppard, Shoshin, Skinny Lister, SomeKindaWonderful, St. Paul and The Broken Bones, Strung Out, Suicidal Tendencies, Sunset Sons, Superheld, The Bohicas, The Cat Empire, The Districts, The Dø, The Gaslight Anthem, The Glitch Mob, The Mirror Trap, The Notwist, The Tallest Man On Earth, The Toxic Avenger, The Vaccines, Turbowolf, We Are The Ocean, WhoMadeWho


..Line-Up komplett!

INFO – Hurricane Festival 2015

Die Zwillingsfestivals  Hurricane/Southside finden zeitgleich bei gleichem Line-up, aber an unterschiedlichen Locations statt. Das Hurricane Festival findet vom 19. bis 21. Juni 2015 zum neunzehnten Mal am Eichenring im norddeutschen Scheeßel statt. Das Southside Festival im Take-off-Gewerbepark in Neuhausen ob Eck, an der süddeutschen Grenze in Baden-Württemberg, gibt es seit 17 Jahren.

2015 wird das Line-Up von Placebo, Florence + The Machine und dem Farin Urlaub Racing Team angeführt. Paul Kalkbrenner, Marteria, Cro, NOFX, Danko Jones, The Vaccines, Deadmau5, Death Cab For Cutie und The Gaslight Anthem sind unter anderem auch mit dabei. Als Special Guest hat das Hurricane K.I.Z. bestätigt. Den Timetable kann man auf der offiziellen Website online finden. Kurzfristig mussten leider Ben Howard und Northlane absagen. Dafür springen Burning Down Alaska und Madsen ein.

Für die White Stage wurden diese Acts bestätigt: Madeon,  Booka Shade, The Glitch Mob, WhoMadeWho, Klingande, AronChupa, The Toxic Avenger,  Rone, Dumme Jungs

Das Line-Up stieß auf einige Kritik unter den Festivalanhängern: Bemängelt wird die Anzahl an Rock-Bands im Programm, viele Acts seien zu sehr am Mainstream angelegt. Aber auch positive Meinungen lassen sich hören, die den Festivals zu Gute halten, dass das Programm jedes Jahr sehr abwechslungsreich sei und immer wieder etwas Neues bringe.

Das Logo der Zwillingsfestivals ziert 2015 ein Wildschwein. Hintergrund dazu: „Dickköpfig, treu und durch nichts zu erschüttern“, so beschreiben die Veranstalter sowohl das Wildschwein als auch die Mentalität der Festivalzentrale.

Neu beim Hurricane Festival 2015: Am Donnerstag erwartet die Besucher bereits eine Warm-Up-Party zum Einstieg ins Festivalwochenende. Gefeiert werden kann im Motorbooty!-Zelt (Discozelt), bei der Beck’s Camp Fm Open Air Disco oder auf der Warm-Up Party bei der White Stage, die dafür exklusiv bereits ihre Tore öffnet. Dort erwarten euch diese Acts: Alle Farben, Supershirt, Fuck Art, Let’s Dance, Eljot Quent.

Ebenfalls neu: 2015 kann auf dem Hurricane nur bargeldlos bezahlt werden! Das Ganze funktioniert über einen Chip, der sich im Festival-Armband befindet. Dieser kann vor dem Festival per Kreditkarte oder Sofortüberweisung oder vor Ort mit Bargeld oder Kredit- oder EC-Karte aufgeladen werden. Alle wichtigen Fragen findet ihr unter diesem Link geklärt.

Tickets gibt es für 149 €, WoMo-Plaketten gibt es nur noch vor Ort zu kaufen! Außerdem gibt es 2015 die Möglichkeit ein Hurricane Club Ticket zu erwerben für 299 € inklusive Kombi-Ticket. Damit erhält man Zugang zur Club Lounge (freie Sicht auf die Hauptbühne) und zum VIP-Parkplatz, der gleichzeitig als VIP-Campingplatz dient. Auf Wunsch kann an Backstageführungen und exklusiven Aftershowpartys teilgenommen werden. Wer bereits ein Ticket hat kann dieses upgraden. Alle Informationen dazu gibt es auf der Festival-Homepage unter der Rubrik Tickets.

Das Hurricane bietet wie viele andere Festivals auch die Option „Mein Zelt steht schon“ an. Gegen einen Aufpreis kann man damit auf ein bereits aufgebautes Zelt zurückgreifen und sich optional auch Zubehör hinzubuchen. Wer kein Zelt hat oder einfach keine Lust hat, dieses mitzunehmen und aufzubauen, kann sich so einen kleinen Luxus gönnen.

Festival-Homepage: hurricane.de

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen