Nova Rock 2015

Datum/Zeit
12/06/2015 - 14/06/2015

Veranstaltungsort
Nickelsdorf

Line-up Alkbottle, All Faces Down, All That Remains, All Time Low, Antilopen Gang, Asking Alexandria, Backyard Babies, Beatsteaks, Betontod, Beyond The Black, Blues Pills, Callejon, Code Orange, Deathstars, Deichkind, Die Fantastischen Vier, Die Toten Hosen, Drescher, Eagles Of Death Metal, Eluveitie, Epica, Farin Urlaub Racing Team, Feine Sahne Fischfilet, Fiva, Five Finger Death Punch, Frank Turner & The Sleeping Souls, Friska Viljor, Godsmack, Guano Apes, Heisskalt, Hollywood Undead, In Extremo, In Flames, Jennifer Rostock, Kraftklub, L7, Lagwagon, Lamb Of God, Life of Agony, Madsen, Mambo Kurt, Mastodon, Milk, Moop Mama, Motley Crue, Motörhead, Nightwish, Northlane, Orchid, Papa Roach, Parkway Drive, Powerwolf, Rakede, Rea Garvey, Rise Against, Scooter, Slipknot, Sólstafir, The Answer, The Gaslight Anthem, The Sword, Wendi's Böhmische Blasmusik, Wolfgang Ambros, Yellowcard


Seit 2005 bringt das Nova Rock Festival nationale wie internationale Top-Acts ins österreichische Burgenland. Auch 2015 besticht das Festival mit einem vielfältigen und abwechslungsreichem Line-Up. Bisher wurden zum Beispiel Die Toten Hosen, Slipknot, Motörhead, Rise Against, Nightwish und Kraftklub bestätigt.

Der Timetable kann bereits hier eingesehen werden. King 810, We Are Harlot und Architects mussten ihre Teilnahme am Nova Rock 2015 leider absagen.

2015 wird es einige Änderungen beim Nova Rock Festival geben. Das neue Konzept beinhaltet unter anderem, dass die beiden Hauptbühnen nur noch 200 Meter voneinander entfernt sein sollen und die Besucher so einen kürzeren Weg haben. Das Gelände soll allgemein einheitlicher gestaltet werden und einen zentralen Eingang bekommen, der vom Campingplatz aus besser und schneller zu erreichen sein soll. Außerdem wird einen VIP-Parkplatz gekoppelt mit einem VIP-Campingplatz und einen Green Camping Bereich geben. Der Silent und Green Caravanplatz soll ebenfalls näher am Kerngelände positioniert werden. Zudem werden die Sanitäranlagen aufgestockt. Alle weiteren Informationen zum neuen Konzept könnt ihr auf der Website des Nova Rock Festivals einsehen.

Beim größten österreichischen Rockfestival tummeln sich rund 55.000 Besucher. Tickets können ab einem Preis von 144,50 Euro (Drei-Tages-Pass) erworben werden. Das Nova Rock bietet verschiedene Ticket-Kategorien an, wie VIP mit Verpflegung, VIP ohne Verpflegung und Tickets mit Caravan-Zugangsberechtigung.

Festival-Homepage: novarock.at

Festival-Eindrücke (Archiv-Bilder)

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen