Nova Rock 2015 Spielplan online

Das Nova Rock 2015 verrät uns, wer wann und auf welcher Bühne spielen wird - der Timetable ist online! (Photo: Timetable, Nova Rock)

 

Nachdem uns bereits Rock am Ring und Rock im Park ihre Spielpläne gezeigt haben, zieht jetzt auch das Nova Rock nach und verrät uns, wer wann und auf welcher Bühne beim größten österreichischen Rockfestival stehen wird.

Vom 12. bis zum 14. Juni findet das Nova Rock 2015 in Nickelsdorf statt. Mit dabei sind unter anderem Mötley Crüe, die Beatsteaks, Rise Against, Die Toten Hosen, Fanta 4, Nightwish, Slipknot, Motörhead, Deichkind und das Farin Urlaub Racing Team.

Nova Rock 2015 Spielplan

King 810, We Are Harlot und Architects mussten ihre Teilnahme am Nova Rock 2015 leider absagen und sind deswegen nicht im Timetable zu finden.

Nova Rock 2015 Plakat
Beim Nova Rock 2015 mit dabei: Die Toten Hosen, Slipknot, Mötely Crüe, uvm. (Photo: Plakat, Nova Rock)

Beim Nova Rock 2015 wird auf dem Gelände ein neues Konzept Anwendung finden. Die Blue und die Red Stage sind zum ersten Mal dieses Jahr auf gleicher Höhe und nur noch 200 Meter voneinander entfernt. Das Gelände an sich soll einheitlicher gestaltet werden und einen zentralen Eingang haben, der vom Campingplatz aus schneller und einfacher zu erreichen sein soll. Die Genussarena Burgenland wurde ausgebaut, ebenso das Zelthotel (inklusive neuem Standort). Über weitere Sanitäranlagen kann man sich auch freuen, von nun an gibt es drei Dusch- und Sanitärcamps. Das Silent & Green Camping befindet sich nun näher am Kerngelände gelegen, so auch der Grillplatz, der die vierte Bühne für Singer & Songwriter beherbergt. Ein spezieller Green Camping Bereich lässt sich jetzt auch beim Nova Rock finden.

Drei-Tages-Pässe für das Nova Rock können ab einem Preis von 144,50 Euro erworben werden. Das Festival bietet verschiedene Kategorien an, so kann man sich auch ein VIP-Ticket mit oder ohne Verpflegung holen und natürlich auch Tickets mit Caravan-Zugangsberechtigung.

Wie es im Übrigen letztes Jahr beim Nova Rock war, könnt ihr hier nachlesen.