Rock am Ring 2015

Datum/Zeit
05/06/2015 - 07/06/2015

Veranstaltungsort
Flugplatz Mendig/Vulkaneifel

Line-up A Day To Remember, All That Remains, AnnenMayKantereit, Antilopen Gang, Asking Alexandria, Bad Religion, Bastille, Beatsteaks, Bilderbuch, Blues Pills, Body Count Feat. Ice-T, Bombus, Broilers, Callejon, Clueso, Clutch, Code Orange, Deichkind, Die Toten Hosen, Dolomite Minor, Donots, Eagles Of Death Metal, Enter Shikari, Feine Sahne Fischfilet, Fences, Foo Fighters, Frank Turner & The Sleeping Souls, Fritz Kalkbrenner, Godsmack, Hollywood Undead, Hozier, In Flames, In This Moment, Interpol, Jamie T, K.I.Z., Kadavar, Kraftklub, L7, Lamb Of God, Lower Than Atlantis, Mallory Knox, Marilyn Manson, Marsimoto, Maxi Jazz & The E-Type Boys feat. Elliott Randall, Mighty Oaks, Modestep, Motionless In White, Motörhead, MS MR, Netsky, OK Kid, Papa Roach, Parkway Drive, Pop Evil, Prinz Pi, Rise Against, Royal Republic, Schmutzki, SIRIUSMODESELEKTOR, Slash Feat. Myles Kennedy & The Conspirators, Slaves, Slipknot, Sondaschule, The Ghost Inside, The Prodigy, Three Days Grace, Tocotronic, Trailerpark, Turbostaat, Tüsn, We Are Harlot, While She Sleeps, Yellowcard, Zebrahead, Zugezogen Maskulin


Ausverkauft!

Rock am Ring hat einen neuen Standort. Nach 29 Jahren am Nürburgring findet das Kultfestival zum 30. Jubiläum vom 05.-07. Juni 2015 am Flugplatz Mendig statt. Parallel dazu findet wie gewohnt das Zwillingsfestival Rock im Park in Nürnberg statt.

Und mit was für einem Line-up! Foo Fighters, Die Toten Hosen und Slipknot geben das Headliner-Trio für Rock am Ring 2015! Und die Bands, die sich darunter reihen, hören auf keine geringeren Namen als Rise Against, Motörhead, die Beatsteaks, Interpol, Hozier oder Clueso. Wer wann spielt und welche Überschneidungen es gegebenenfalls gibt, steht nun auch fest: Der Spielplan ist online.

Jahr für Jahr locken die deutschen Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park über 150.000 Festivalfans. Rund 100 Bands sorgen fürs Programm auf drei Bühnen. Rock am Ring 2015 darf sich bereits Ende Februar mit dem Titel Ausverkauft schmücken, auch für Rock im Park neigen sich die Tickets dem Ende zu.

Rock am Ring ist inzwischen eine Legende unter den Festivals. Bereits seit 1985 findet das Festival, das ursprünglich als einmaliges Event geplant war, statt. Doch da das Open-Air-Spektakel bereits vor 28 Jahren rund 75.000 Zuschauer lockte, wurde es fortgeführt. Bei der ersten Ausgabe spielten Acts wie U2 und Joe Cocker und inzwischen ist das ABC der Rockmusik hier aufgetreten, wobei die Tendenz zu einem ausgewogeneren Musikmix geht.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der offiziellen Website: rock-am-ring.com

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen