Frequency Festival 2019: Drei-Tages-Pässe ausverkauft

Macklemore & Ryan Lewis bei Rock im Park 2017 (Maida/festivalrocker.com)

„Was geht da ab?“, fragt das Frequency Festival 2019. Unglaublich, aber wahr: Die Drei-Tages-Pässe für das Open-Air vom 15.- 17. August in St. Pölten sind mit April bereits ausverkauft.

Twenty One Pilots, Swedish House Mafia, Macklemore, Sunrise Avenue, Prophets of Rage, Dimitri Vegas & Like Mike, Billie Eilish oder Bullet for my Valentine kommen 2019 zum Frequency Festival. Und zehntausende Fans können es offenbar nicht erwarten. Schon jetzt im April vermeldet das Festival, dass die Drei-Tages-Festivalpässe ausverkauft sind.

Um alle, die keine Pässe mehr ergattern konnten, vor überteuerten Tickets oder Ticketbetrügern zu schützen, habe man ein Restkontingent an Festivalpässen geblockt. Diese könnten im Rahmen einer Ticket Lottery wöchentlich um 189,99 Euro unter frequency.at/ticket-lottery/ erworben werden. Tagestickets und VIP-Pässe sind einige wenige noch vorhanden.

Da wird 2019 ja eine große Party steigen…